Dresden Files Accelerated

Offene Spielrunden und Community-Runden, die in der Burg stattfinden

Moderator: Spielleiter

Sebastian
Beiträge: 74
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 14:49

Dresden Files Accelerated

Beitrag von Sebastian » Fr 1. Dez 2017, 11:13

Dresden Files Accelerated

Wo?
JFH "Die Burg"
Friedrich-Wilhelm-Platz 11 (Eingang über den Hof)
12161 Berlin

Wann?
Sonntag 10.12.2017
Ab 15 Uhr

Spielleiter: Sebastian
Spieler: 5
Anmeldung: ab sofort

Worum geht's?
Wer die unheimlichen Fälle des Harry Dresden gelesen hat, weiß das natürlich. Hinter dem Schleier, der über unserer Wirklichkeit liegt, gibt es noch eine andere Wahrheit. Zauberer, Vampire, Feen und andere Kreaturen kämpfen seit Jahrtausenden einen Kampf um die Vorherrschaft auf der Erde (und anderswo). Und mittendrin: Wir Menschen, die wir jeden Tag all das ignorieren, was nicht sein darf. Ihr seid Mitglieder der übernatürlichen Gemeinschaft in Berlin, wo seit einigen Jahren ein Krieg zwischen den Zauberern des Weißen Rats und den Vampiren herrscht.

Was spielen wir da eigentlich?

Kurz und knapp, eine etwas erweiterte Variante von Turbo Fate (Fate Accelerated). Die Regeln sind recht schlank, leicht zu lernen und ideal für erzähl- und actionorientiertes Spiel. Ich stelle vorgefertigte Charaktere.


Spieler:
1. Bjoern F.
2. Anne
3. Tobias
4.
5.
Zuletzt geändert von Sebastian am Fr 8. Dez 2017, 06:29, insgesamt 4-mal geändert.

Malenus
Beiträge: 164
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 09:39
Wohnort: Königs Wusterhausen

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Malenus » Fr 1. Dez 2017, 13:17

Frag Ben ob am 10ten räumlicher Platz für ne dritte Runde ist.

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Ben » Fr 1. Dez 2017, 15:30

Sollten wir hinbekommen. Wir haben ja noch die Wohnung.
Und die Runden müssen auch erstmal voll werden.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Sebastian
Beiträge: 74
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 14:49

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Sebastian » Fr 1. Dez 2017, 17:00

Ben hat geschrieben:Sollten wir hinbekommen. Wir haben ja noch die Wohnung.
Und die Runden müssen auch erstmal voll werden.
Super, danke! Ich habe auch jetzt erst kapiert, dass das bei euch zwei Runden sind, hatte nur gesehen, dass da für den 10.12. eine einzelne Runde eingetragen war. Ich will euch natürlich auch nicht die Spieler streitig machen. Dresden Files Wäre ein wirklich "einmaliger" Oneshot, da ich nur kurz in Berlin bin.

Malenus
Beiträge: 164
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 09:39
Wohnort: Königs Wusterhausen

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Malenus » So 3. Dez 2017, 12:08

Ich hab mal in zwei FB Gruppen dein One-Shot gepostet, vielleicht klappt's ja.

BjoernF
Beiträge: 2469
Registriert: Do 6. Sep 2007, 15:11

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von BjoernF » So 3. Dez 2017, 16:39

Also, ich wäre dabei.

Verrätst Du schon was über die Charaktere?

Sebastian
Beiträge: 74
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 14:49

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Sebastian » So 3. Dez 2017, 18:49

BjoernF hat geschrieben:Also, ich wäre dabei.

Verrätst Du schon was über die Charaktere?
Wenn sie fertig sind ;). Ansonsten, wenn du Ideen hast, gerne posten! Es sollten Leute aus/in Berlin sein, die Kontakte in die übernatürliche Gemeinschaft haben. Das könnten Wizards, Changelings, Fae, Police, Criminals, Vampires, Knights of the Cross Werecreature und andere sein.

Es soll grob in die Richtung gehen, dass eure Gruppe erst kürzlich auf das Übernatürliche gestolpert ist und jetzt in den Sog aus politischen Intrigen und den Krieg zwischen Zauberern und Vampiren reingezogen wird.

Anne

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Anne » So 3. Dez 2017, 23:49

Hi Sebastian.

Ich hätte auch Lust mitzumachen.

Hoffe mal es ist kein Problem, dass ich keine sonderlich großen Hintergrundkenntnisse zu den DresdenFiles habe?!

Gruß, Anne

Sebastian
Beiträge: 74
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 14:49

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Sebastian » Mo 4. Dez 2017, 06:22

Anne hat geschrieben: Hoffe mal es ist kein Problem, dass ich keine sonderlich großen Hintergrundkenntnisse zu den DresdenFiles habe?!
Nö, das ist kein Problem. Ich will auch gar nicht so tief in den Hintergrund und die Politik eintauchen, sondern eher schauen, was das für eure Figuren persönlich bedeutet, dass um euch rum alles zerfällt. Ihr könnt euch das so vorstellen: Wenn ihr als Spieler noch nicht so viel Ahnung habt, haben das eure Figuren einfach auch noch nicht. ("Tumbling down the rabbithole...")

Tobias
Beiträge: 1751
Registriert: Di 6. Mär 2007, 11:56

Re: Dresden Files Accelerated

Beitrag von Tobias » Do 7. Dez 2017, 22:41

Ich wäre auch dabei.

Antworten

Zurück zu „One-Shot-Termine“