Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Ankündigungen neuer Projekte
Klaus

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Klaus » Do 30. Mär 2017, 08:19

Ich persönlich finde die bisherige Struktur durchaus übersichtlich. Man muss sich halt, wie in jedem Forum, erst einmal daran gewöhnen, aber wenn das erfolgt ist, sollte der Rest klappen.

Was mich eher verwundert, ist, dass ich Vorschläge für das neue Forum an den Vorstand schicken soll.

Warum werden in diesem Forum die Vorschläge nicht erstmal gesammelt?
Woher weiß ich denn sonst, dass mein Vorschlag nicht schon von jemand anderem geäussert worden ist?

Etwas mehr Transparenz wäre hier vielleicht nicht schlecht.

Vorschläge:
  • Ein Thread nur für News vom Nexus bzw. der Burg - Mit Infos, die nicht nur einen kleinen Kreis betreffen, ggf. mit Datum der Veröffentlichung.
  • Ein Thread, in dem Löschung und Verschiebung von Thread sauber dokumentiert wird - Wann und von Wem.
  • Ein allgemeiner Abstimmungs - Thread für Situationen, in den Forum-weit Entscheidungen oder zumindest Vorschläge eingefordert werden.
Achja,...und wenn nach der ersten Anfrage zu einem Thema, dass Euch möglicherweise wichtig ist, keine zeitnahen Rückmeldungen kommen, dann wiederholt die Anfrage bzw. das Thema einfach nochmal im Forum, so nach 1-2 Wochen und lasst nicht ein Vierteljahr vergehen, um hinterher zu sagen "....aber wir haben doch.....".

Hvaldan
Beiträge: 75
Registriert: Di 16. Okt 2007, 19:11
Wohnort: vorhanden

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Hvaldan » Do 30. Mär 2017, 09:34

Unkompliziertes Verschicken von PMs dank frei ausfüllbarer Adressaten- und Titelfelder wäre schön.
In Posts klickbare Links mit einem Klick zu erstellen wäre ebenfalls grossartig.

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Ben » Mo 3. Apr 2017, 22:42

Klaus hat geschrieben:Etwas mehr Transparenz wäre hier vielleicht nicht schlecht.
Ich weiß auch nur wenig mehr, als was im ersten Post hier steht. Ich habe noch die Mail mit Wünschen gelesen, die an den Vorstand geschickt wurde, das war es dann aber auch.
Ich komme gut mit dem Forum klar, daher werde ich mir diese Baustelle nicht auch noch ans Bein binden. Diejenigen, die die neue Plattform umsetzen möchten, sind hier nur wenig bis gar nicht aktiv.
Mein Anlegen ist es, das Forum zu erhalten. Zumindest als Archiv, damit man die alten Geschichten weiter nachlesen kann. Wie das Neue aussieht, das überlasse ich anderen, ebenso, wie es umgesetzt wird.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Knut » Di 4. Apr 2017, 10:34

Die Angaben im Anfangs Thread definieren das neue Forum doch schon sehr genau - da bleibt nicht viel Spielraum für Anregungen.
Eventuell wäre noch die Einbindung eines Kalenders gut, damit man die Termine auch übersichtlich präsentiert bekommt.
Das Abonnieren einer Art Newsletters wäre auch schön - enthalten jeweils die Runden des nächsten Monats.

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Christian » Mo 19. Jun 2017, 13:34

Habe mal wieder hier reingeguckt und bin etwas verwirrt.
Das Forum soll geschlossen werden?
Wird das Spielen in der Burg denn fortgesetzt und wie?
Gibt es irgendwo ne Zusammenfassung?
:P
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Ben » Mo 19. Jun 2017, 14:00

Siehe erster Post.
Forum und Nexus-Seite sollen erneuert werden.
Allerdings ist es offen, wie es nach Christian Strauss' Tod jetzt mit der Planung weitergeht. Das wird wahrscheinlich erst wieder nach dem Sonnencon aktueller werden.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Christian » Mo 19. Jun 2017, 14:12

Ah, okay ... spannend ... und schade, dass die Spielleiterbereitschaft weiter abgenommen hat. Gibt es da Bedarf, soll/mag ich hlfen?
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Antworten

Zurück zu „Demnächst in der Burg“