was passiert bei Earthdown

Monddrache
Beiträge: 13
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 10:35

was passiert bei Earthdown

Beitrag von Monddrache » Do 27. Okt 2016, 09:24

Hallo zusammen ich würde gerne mal wissen ob in der Burg noch Earthdown gespielt werden.
Gruß Mondi

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Ben » Do 27. Okt 2016, 22:59

AHHHH! Earthdawn! Mit A! DAWN nicht DOWN! Aufgang nicht Abgang! *Hüpft hysterisch rum*
Der nächste der Earthdawn mit O schreibt, dem passiert das hier!


So ernsthaft:
Momentan wir kein Earthdawn gespielt. Bei meinen letzten Versuchen hatte ich den Eindruck, dass das Interesse auf ein Minimum gesunken ist. Ich hatte immer nur dieselben drei oder vier Spieler und wenn dann mal einer nicht konnte, fiel die Runde aus. Ich hatte zwar immer mal wieder Spieler, die ein oder zwei Runden mitgespielt haben, aber meistens wußte ich erst wenige Tage vor der Runde, ob diese überhaupt stattfinden würde. Und da ich immer häufiger am Wochenende arbeiten muss, war mir das zu unsicher.
Ich würde gerne mal wieder Earthdawn anbieten. Daher nutze ich doch mal den Thread hier:

Wer das hier liest und nicht nur angeklickt hat, weil es gelb leuchtet:
Bitte meldet euch hier, wenn ihr Interesse habt, mal (wieder) Earthdawn zu spielen.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Marcel
Beiträge: 1426
Registriert: So 9. Dez 2007, 10:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Marcel » Fr 28. Okt 2016, 06:32

Du kennst mich, ich habe IMMER Lust auf Earthdawn
[Vorstellung]
[ED-6] Orianthes (Obsidianer Läuterer)
[Splittermond] Jarren (Selenischer Glaubenskrieger)
[Shadowrun - ADL 2069] Roque (Troll Straßensamurai)

Casi
Beiträge: 402
Registriert: Di 17. Feb 2009, 15:34

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Casi » Fr 28. Okt 2016, 14:25

Ich würd' es sehr cool finden, mal eine one-shot-session zu machen, um 'die Band wieder zusammenzubringen' - um alter Zeiten Willen.
Eine Kampagne wär zwar sicherlich das lohnenswertere Format, allerdings weiß ich auch, dass ich dafür auch immer noch nicht wieder die Zeit aufbringen könnte im Moment.

Klaus

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Klaus » Mo 31. Okt 2016, 12:18

Ich habe auf jeden Fall Interesse. Let´s go to Barsaive!

Monddrache
Beiträge: 13
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 10:35

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Monddrache » Mo 7. Nov 2016, 16:10

Ich schreib das hier ja nicht rein weil ich keine Lust darauf habe, ich kenne noch 2 Spieler die Eventuell mitmachen !

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Ben » Mo 7. Nov 2016, 23:47

Finde ich auch super, dass du nachfragst. Hilft mir sehr, mich wieder für Earthdawn zu motivieren.
Haben du und deine beiden Spieler am 27.11. Zeit? Dann können wir ja da versuchen, eine Runde aufzubauen.
Was wollt ihr denn spielen? Bestehende Charaktere oder neue? Welcher Kreis? Lieber klassische Abenteuer im Kaer oder eher was Spezialisiertes, wie ne Gruppe Luftpiraten? Welche Edition? Die vierte? Dritte? Zweite? Oder so ein Mittelding, wie ich es meistens mache? Ich würde ein Mittelding aus 3. und 4. bevorzugen, richte mich aber da nach euch.
Gebt mir Input! (Das gilt nicht nur für Monddrache)
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Malenus
Beiträge: 164
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 09:39
Wohnort: Königs Wusterhausen

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Malenus » Di 8. Nov 2016, 00:34

Also an nen One-Shot hätte ich mit Sicherheit auch Interesse.

Marcel
Beiträge: 1426
Registriert: So 9. Dez 2007, 10:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Marcel » Di 8. Nov 2016, 08:37

Am 27. habe ich Zeit.
[Vorstellung]
[ED-6] Orianthes (Obsidianer Läuterer)
[Splittermond] Jarren (Selenischer Glaubenskrieger)
[Shadowrun - ADL 2069] Roque (Troll Straßensamurai)

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: was passiert bei Earthdown

Beitrag von Ben » Di 8. Nov 2016, 11:50

Malenus hat geschrieben:Also an nen One-Shot hätte ich mit Sicherheit auch Interesse.
Bitte nicht falsch verstehen, du bist herzlich eingeladen, an einer Runde teilzunehmen und ich will auch niemanden "verpflichten" mitzumachen, aber das ist genau mein Problem:
An einem One-Shot haben viele Leute Interesse. Sie spielen ein oder zweimal mit, dann sehe ich sie für Monate nicht mehr und wenn sie dann mal wieder mitspielen, fühlen sie sich als Außenseiter, weil die anderen Spieler in der Zeit weitergespielt und ihre Charaktere eine gemeinsame Geschichte entwickelt haben, selbst wenn die Abenteuer alleinstehend sind. Dadurch reduziert sich die Runde immer auf 3 oder 4 Stammspieler und eine handvoll "Gastspieler".
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Antworten

Zurück zu „Earthdawn“