Was wäre wenn...?

Ankündigungen neuer Projekte
Antworten
Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Was wäre wenn...?

Beitrag von Ben » So 30. Dez 2012, 16:18

Was wäre, wenn du morgen aufwachst und das Gestern nicht mehr existiert?
Bild

Was wäre, wenn du der einzige bist, der sich an Gestern erinnern kann?
Bild

Was wäre, wenn die neue Welt friedlicher und grausamer zugleich ist?
Bild

Was wäre, wenn....?

Demnächst in der Burg!
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Was wäre wenn...?

Beitrag von Ben » Mo 14. Jan 2013, 22:08

Terror regiert (bitte klicken)
Die Welt von 2050 hat viele Veränderungen gesehen. Die größte war das Aufkommen sogenannter Superkräfte seit 2012.
Dann von einer Minute auf die andere änderte sich alles. Drei Forscher fanden heraus, wie man durch die Zeit reist. Einer von ihnen verriet die anderen und änderte die Vergangenheit.
Die neue Gegenwart wird von den Nazis beherrscht, die mit Hilfe aus der Zukunft den zweiten Weltkrieg gewonnen haben.
Nur wenige wissen, wie die Geschichte eigentlich verlaufen ist und diese haben sich in Paris zum Widerstand zusammengeschlossen. Mit einer zweiten Zeitmaschine versuchen sie, den alten Verlauf der Geschichte wiederherzustellen. Sie sind die Zeitwächter.

Ab Februar in der Burg
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Was wäre wenn...?

Beitrag von Ben » Sa 19. Jan 2013, 16:34

Das Forum ist freigeschaltet.
Charakterwünsche bitte per PN an mich.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Antworten

Zurück zu „Demnächst in der Burg“