www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 06:02

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Was wollt ihr als nächstes Spielen?
BeitragVerfasst: Do 25. Sep 2008, 10:25 
Offline

Registriert: Di 3. Apr 2007, 14:15
Beiträge: 607
Ich gebe mal grob das, was ihr herausgefunden habt bisher hier zusammengefasst. Wenn ihr mehr Infos haben wollt, dann postet etwas bei den Connections. Aber hiermit, hoffe ich mal, einen kleinen Anstoß zu geben.

1. Feindliche Gruppierungen, definitiv Feindlich sind die 2 „Gangertruppen“ (Wenn ihr sie anders bezeichnen wollt, nur zu.) Red Oktobers und Blue Angels.
2. der Rest:
Gardner-Magier: der Name Gwendo ist gefallen. Jill scheint da was zu sagen zu haben, freundliche Geister, die bisher noch niemanden angegriffen haben.
Göttliche: Der Name ist schonmal gefallen.
Theurgogen: Scheinen etwas mit SK zu tun zu haben.
Schrotties: Waren schonmal in den Nachrichten.
Mafia: greift euch immerhin nicht offiziell an.
Toxische: haben wohl was mit der Kanalisation und dem Wald ringsrum zu tun.
Vigor
Wächter
SK Enklave
Frankie
Bewohnte sauberer Anreale.
Typen in Weißer Kleidung
Stählerne Bruderschaft: nur matrix Spinner?

Das ist nur eine kurze Zusammenfassung, von mir. Ihr könnt ruhig Infos austauschen. Ihr seid ja keine Runner sondern Kollegen, die anscheinend in der größten scheiße ihres Lebens geraten sind. Und ich werde erst in 1 ½ Monaten (Sa 8.11.) wieder SP anbieten. Also schreibt was ich mache mir schon Gedanken, wie das nächste Abenteuer aussieht. Und es wird von eurem Austausch HIER im SP Unterforum beeinflusst. Und spätere Abenteuer auch.

_________________
[Vorstellung] OP: [Rai] ED: [T'Slaak] DEG: [Paco]
TOF: [Leeman] Wohl der erste Char von mir, der von Spielern gelyncht wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Sep 2008, 08:20 
Offline

Registriert: Di 3. Apr 2007, 14:15
Beiträge: 607
Hi war kein Scherz. Ich nehme keine Wünsche als: Nein das gefällt uns nicht und wir würden gerne etwas anderes spielen. Also 3 Wochen vor dem nächsten Termin, das müsste der 18.10 sein. Wenn bis dahin keiner Interesse an der Geschichte zeigt, dann stell ich das Forum ein. Werde noch eine hübsche Untergangsgeschichte schreiben. Und am 8.11. mit Savage Worlds One-Shots beginnen. Glaube fast, dass das SR Regelwerk, mich überfordert. Und wenn ich denke ich bin soweit, werde ich vieleicht nochmal etwas Konventioneller SR starten.

_________________
[Vorstellung] OP: [Rai] ED: [T'Slaak] DEG: [Paco]
TOF: [Leeman] Wohl der erste Char von mir, der von Spielern gelyncht wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Sep 2008, 19:01 
Offline

Registriert: Di 13. Feb 2007, 19:57
Beiträge: 269
Bei mir sind es nicht die Regeln, sondern, dass es zur echten Welt auch noch einen Astralraum und eine alles durchfließende Matrix gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2008, 08:28 
Offline

Registriert: Di 3. Apr 2007, 14:15
Beiträge: 607
Mein ich ja Astralraum und Matrix noch mit in die Welt einfließen zu lassen, da habe ich noch etwas Angst vor. Vieleicht ist SR nicht geeignet um als SL einzusteigen. Und wenn euch der Hintergrund nicht gefällt, wie er bis jetzt ist, dann lohnt es sich finde ich nicht ihn weiter zufüren. Also ein anderes Setting. SR werde ich vieleicht wieder leiten, dann aber erst nach der Comunity. Und dann auch mit einem etwas "konservativeren" Hintergrund.

_________________
[Vorstellung] OP: [Rai] ED: [T'Slaak] DEG: [Paco]
TOF: [Leeman] Wohl der erste Char von mir, der von Spielern gelyncht wird.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 2. Okt 2008, 14:18 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5027
Wohnort: Tempelhof
Sascha hat geschrieben:
Vieleicht ist SR nicht geeignet um als SL einzusteigen.

Nur, wenn du keine Zeit oder Lust hast, die Grund- und eventuell ein paar Zusatzbücher durchzuarbeiten.
Wenn dir die Regeln zu kompliziert sind, versuche sie zu vereinfachen. Ein guter Spielleiter zu sein heißt nicht, alle Regeln auswendig zu können, sondern die Regeln schnell zu finden oder improvisieren zu können (und ne Geschichte zu erzählen).

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 4. Okt 2008, 13:11 
Ben, es geht hier um den grundsätzlichen Aufbau der Welt und nicht um Regeln.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de