[Star Wars] "Um die Vergessenen zu Befreien" im Block 2 ab 18.00 [GRT]

am 14.3.
Gesperrt
Martin Siedow
Beiträge: 582
Registriert: So 13. Mai 2007, 09:57

[Star Wars] "Um die Vergessenen zu Befreien" im Block 2 ab 18.00 [GRT]

Beitrag von Martin Siedow » Mo 9. Mär 2020, 20:09

Diese Runde biete ich im Rahmen des Gratis Rollenspieltag an. Sie richtet sich vornehmlich an Mitspieler, die neu oder selten in der Burg sind, auch Leute die zum ersten mal Pen&paper-Rollenspiel erleben sind gerne gesehen.

Ort:
JFH "Die Burg"
Friedrich-Wilhelm-Platz 11 (Eingang über den Hof)
12161 Berlin
ab 18.00 Uhr

System: Star Wars, 2. Edition (also mit W6)
Titel: Um die Vergessenen zu Befreien
Erzähler: Martin Siedow
Anzahl der Plätze: 6

Anmeldung:
Für den GRT wird die Anmeldung etwas anders als üblich erfolgen. Drei Plätze werden hier online ab dem 29. Februar vergeben, die restlichen Plätze werden vor Ort vergeben. In beiden Fällen gebe ich neuen oder seltenen Mitspielern Vorrang.

Teaser:
Die Rebellenallianz hat erfahren, das eine Reihe von Politikern der alten Republik vom Imperium auf einen Gefängnismond verbannt worden sind und will sie befreien. Es werden Freiwillige gesucht, die sich als Mitglieder einer planetaren Regierung ausgeben, deren Absetzung vom Imperium geplant ist. Sie müssen die Imperialen dazu bringen, sie ebenfalls zu verbannen, dann auf dem Gefängnismond die Loyalisten der alten Republik finden und sie auf einen Berg führen, auf dessem Gipfel zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Raumschiff landet, um sie mitzunehmen.

Mitspieler:
1. Onlinevergabe
2. Onlinevergabe
3. Onlinevergabe
4. Vergabe vor Ort
5. Vergabe vor Ort
6. Vergabe vor Ort
Vorstellung - [RC] Michael Kapchak I - [SR] Schatten-Spieler 3 Grey Ronin (RIP) - [SR] Zeit des Erwachens Bruder Thaddäus - [SR] Cyberpiraten Amroth Schaluppe [SW] - Zeitwächter Maurice Veldt - [HoE] Michael Kapchak V - [AoR] Aaron Telvar

Erik
Beiträge: 822
Registriert: So 18. Feb 2007, 16:46

Re: [Star Wars] "Um die Vergessenen zu Befreien" im Block 2 ab 18.00 [GRT]

Beitrag von Erik » Fr 13. Mär 2020, 16:47

Wird am 14.3. abgesagt und verschoben.
[Vorstellung]

Irgendwer hat schon viel zu tun, er muss schon die Welt retten. Also mach es doch einfach selbst.

Gesperrt

Zurück zu „Gratisrollenspieltag 2020 - Verschoben“