Seite 1 von 1

Gronkh, Trandoshaner, Sharpshooter

BeitragVerfasst: So 23. Nov 2014, 14:39
von Andreas II
Gronkh, 22, ist ein Trandoshaner mit blass-grünen Schuppen. Er reist als Scharfschütze rastlos durchs Universum.
Gronkh.jpg

Er schlüpfte als Erster in seinem Wurf. Nachdem er seine kurz nach ihm geschlüpfte Schwester gefressen hatte, zerstörte er auch die anderen Eier des Geleges. Seine Eltern waren sehr stolz, einen derart aggressiven Jungen zu haben. Der Stolz verflog jedoch sehr schnell, weil Gronkh bei der ersten Jagd mit seinem Vater, er war damals zwei Jahre alt, nicht besonders mutig war. Zum Leidwesen seiner Eltern wurde das trotz hartem Training und strenger Erziehung nicht besser. Auch in der Schule war der Junge keiner der tatkräftigen, sondern eher unauffällig und zurückhaltend. Er war sogar eines der bevorzugten Opfer von Rambys Bande, den erfolgreichsten Schlägern auf der Schule. Dies änderte sich aber, als Ramby eines Tages tot und angeknabbert in einem Park entdeckt wurde. Da Gronkh die Jagganath-Punkte nicht beanspruchte, wurde er mit der Tat allerdings nie offiziell in Verbindung gebracht. Die Bande liess ihn aber fortan in Ruhe.

Da der Sohn vermutlich nicht ein erfolgreicher Jäger würde und die Mutter bereits neue Eier gelegt hatte, wurde Gronkh mit 11 von seinen Eltern verstossen. In Ermangelung einer Ausbildung oder eines Talents verpflichtete er sich für 10 Jahre zum Militärdienst. Da es ihm jedoch schwer fiel, sich in der Hierarchie einzuordnen, wurde er zum Einzelkämpfer hinter feindlichen Linien ausgebildet. Am Ende seiner Dienstzeit, die zwar er aber seine Vorgesetzten nicht verlängern wollten, hatte er beachtliche Fähigkeiten als Scharfschütze und Bombenleger erworben. Seitdem tut er, was viele Trandoshaner in seinem Alter tun: jagen und töten. Denn da ihm das Militär eine ruhmreiche Karriere verweigert hat, ist seine einzige Möglichkeit ein gutes Weibchen zu bekommen, ein möglichst gut gefülltes Jagganath-Punkte-Konto.

Re: Gronkh, Trandoshaner, Sharpshooter

BeitragVerfasst: So 23. Nov 2014, 21:46
von Søren
Na, wenn da Youtube-Gronkh nicht unleidlich wird ... :P

Re: Gronkh, Trandoshaner, Sharpshooter

BeitragVerfasst: So 5. Apr 2015, 10:25
von Andreas II
Eine Abmahnung? Endlich Publicity! :mrgreen: