Besser ein Ende mit Schrecken als ....

Antworten
Secie
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 16:09
Wohnort: Berlin Rudow
Kontaktdaten:

... aber es ist nicht zu Ende.

Relentless wurde nachdem sich der Großinquisitor selbst als Dämon entpuppt hat, für unschuldig befunden. Mehr noch als er seinen Bericht über seine Aktuelle Mission abgegeben hat sicherten ihm die anderen Inquisitoren ihre volle Unterstützung zu.

Alle Akolyten egal von welchem Inquisitor oder welcher Organisation sie gekommen sind werden mit sofortiger Wirkung Relentless unterstellt. ( Die Boni vom eurem jeweiligen Anführer bleiben natürlich ).
Neue Akolyten die sich als wertvoll erwiesen haben und für die Mission Hilfreich sein könnten wurden der Gruppe zugeteilt. Und Altgediente werden mit anderen aufgaben betraut. ( Ja neue Charaktere wenn man den will. )

Zu guter Letzt wurde die Ausrüstungskammer geöffnet und jeder darf einen Wunsch äußern über einen Ausrüstungsgegenstand den sie oder er gern hätten. ( wer hier übertreibt geht leer aus )

2 Tage Später stehen die Inquisitoren vor dem Eldar Portal und lassen ihren Blick ein Letztes mal über jene schweifen die nun durch es hindurch gehen werden. Katana wird als erstes gehen, Relentless als Letzter und nach ihm wird das Tor Verschlossen und Gesichert bis zu Rückkehr der kleinen Gruppe.
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt
Tobias
Beiträge: 1258
Registriert: Di 6. Mär 2007, 11:56

Eine Firefly.
Martin Siedow
Beiträge: 583
Registriert: So 13. Mai 2007, 09:57

So der Imperator und Maschinengott es fügt, das auch Johannes Driax zu der Gruppe gehört, die das Portal durchschreitet, wird der Techpriester den Wunsch äussern, ein Auspex guter Qualität aus der Ausrüstungskammer zu erhalten.
Vorstellung - [RC] Michael Kapchak I - [SR] Schatten-Spieler 3 Grey Ronin (RIP) - [SR] Zeit des Erwachens Bruder Thaddäus - [SR] Cyberpiraten Amroth Schaluppe [SW] - Zeitwächter Maurice Veldt - [HoE] Michael Kapchak V - [AoR] Aaron Telvar
Clemens
Beiträge: 176
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 10:31
Wohnort: Berlin

hmm
ist das jetzt der Topic wo die Ausrüstungswünsche geäußert werden sollen?

Ich versuche es einfach mal...

Was ich mir wünsche ist eine "Psi-Kannone" - kommt in den Romanen regelmäßig vor.
Der Psioniker kann seine Macht durch sie bündeln und auf Entfernung Schaden (Energie) verursachen.
Keine Ahnung in welchem Regelwerk es sowas gibt.
Für Nathan wäre sein Schlagring oder ein Stab die Form seiner Wahl :)

Gruß
Clemens
Wenn unsere Würfel Schwerter werden.
http://www.spiel-in-der-burg.de/viewtop ... =11&t=6164
DSA "Xenthor"; Star Wars "Pash Wellknown"; Victorianna "Stew Angus-Chain-McGregor"; Splittermond "Darin - Zweiauge- McCarra"
Antworten

Zurück zu „Scintilla“