www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 22:42

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zukünftige Aufträge
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2013, 19:35 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5027
Wohnort: Tempelhof
Die Zukünftigen Aufträgen hängen im Gildenhaus aus. Dies sind die aktuellen Aufträge der Forschergilde.
Offgame werden wohl die meisten Abenteuerideen auch irgendwie umgesetzt und obwohl Ingame Wochen vergehen, sind die Aufträge noch immer aktuell.
Oder anders ausgedrückt: Ich stelle hier ein paar Abenteuerideen (und offizielle Abenteuer) ein und ihr könnt die Reihenfolge bestimmen, in der sie gespielt werden.
Dieser Thread ist nur zum Lesen gedacht. Ich werde in diesem Bereich eine Umfrage starten. Dort können die Aufträge diskutiert werden.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zukünftige Aufträge
BeitragVerfasst: Do 17. Okt 2013, 20:47 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5027
Wohnort: Tempelhof
Auftrag 1:
Runvirs Grab (vorgefertigtes Abenteuer)

Eine Questorin von Mynbruje sucht nach dem Orakel-Springbrunnen, einem heiligen Ort Mynbrujes. Nach langen Recherchen in der Bibliothek hat sie Hinweise entdeckt, die das Orakel mit dem Trollkönig Runvir von Ustrect in Verbindung bringen. Der Legende nach war Runvir ein weiser Herrscher und die Questorin glaubt, der Segen Mynbrujes könnte ihm geholfen haben. Ustrect liegt in Ruinen, ist bereits vor der Plage untergegangen und Runvir hat sein Geheimnis gut versteckt.
Wird die Forschergilde helfen können, das Geheimnis aufzudecken?
Ach ja, angeblich soll der König mit seiner Schatzkammer begraben worden sein, für jene, die eine Extra-Motivation brauchen.


Auftrag 2:
K'srtch'ons Schatz (eigenes)

Vor der Plage machte der gefürchtete T'skrang-Pirat K'srtch'on den südlichen Schlingenfluß und die Küsten des Arasmeers unsicher bis er eines Tages spurlos verschwand. Sein Schatz wurde niemals gefunden. Nun sind auf dem Markt der schwimmenden Stadt V'strimon alte Karten aufgetaucht, die angeblich dem Piraten gehört haben. Dort ist eine Insel verzeichnet, die weit vor der Küste Barsaives im Meer liegt und die auf keiner modernen Karte auftaucht. Ist dies der Ort, wo K'srtch'on seinen Schatz versteckt hat? Was erwartet die Abenteurer dort?

Auftrag 3:
Die Mitternachtsdiebe (vorgefertigtes Abenteuer)

Seit einiger Zeit machen Diebe den Großen Basar von Throal unsicher. Bei Nacht dringen sie auf den Markt vor und stehlen die Waren der Händler, vor allem Nahrungsmittel. Da die Stadtwache erfolglos ist, wird die Forschergilde von den Händlern um Unterstützung angefragt. Ein netter kleiner Zusatzverdienst ohne weite und gefährliche Reisen zu unternehmen.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de