Questoren

Hintergründe und Wissenswertes
Antworten
Ben
Beiträge: 4331
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Ich habe ein wenig an den Questoren herumgebastelt und mir neue Kräfte ausgedacht.

Wenn der Questor den 5. Rang erreicht hat, stehen ihm drei neue Kräfte zur Verfügung. Er muß sich entscheiden, welchen Weg er von nun an geht. Er kann einmal den Weg des Traditionalisten einschlagen oder den Weg des Beschützer des Glaubens.

Der Beschützer des Glaubens erhält die Kräfte Waffe des Glaubens, Schild des Glaubens und darf eine dritte Kraft der Traditionalisten wählen.
Die Traditionalisten erhalten drei festgelegte Kräfte.

Wenn der Questor den 10. Rang erreicht, kann er die beiden verbliebenen Kräfte lernen.

Ich habe zunächst erstmal die vier Passionen bearbeitet, von denen Questoren in der Runde sind. Die weiteren folgen (hoffentlich) demnächst. (Bei ein paar Passionen fehlt mir noch immer die dritte Kraft)
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Ben
Beiträge: 4331
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Der Beschützer des Glaubens

Waffe des Glaubens
Rang: 5
Passion: Alle
Dauer: Rang Runden
Aktion: Standard
Wirkung: Der Questor beschwört eine Waffe. Die Größe der Waffe ist durch den Questorenrang geteilt durch 2 (aufgerundet) festgelegt. Der Schaden beträgt Stä+ Questorenrang. Außerdem addiert der Questor seinen Rang auf das Ergebnis aller Angriffsproben. Der Questor darf die Waffe weitergeben, kann aber immer nur eine Waffe beschwören. Wenn der neue Träger kein Questor ist, macht die Waffe denselben Schaden wie ihr weltliches Gegenstück und der Träger bekommt keinen Bonus auf seinen Angriff.
Größen:
Rang / Waffe
1-2 Dolch, Messer
3-4 Kurzschwert
5-6 Breitschwert
7-8 Trollschwert
9-10 Streitaxt, Kriegshammer
11-15 Hellebarde, Lanze

Schild des Glaubens
Rang: 5
Passion: Alle
Dauer: Rang Runden
Aktion: Standard
Probe: Rang + Will
Wirkung: Der Questor streicht über seine Kleidung und verschafft sich so einen Rüstungsschutz. Jeder Rang im Talent Questor erhöht entweder die physische oder die mystische Rüstung um +1. Die Kraft ist kompatibel mit jeder Rüstungsform. Sie ist allerdings nicht mit magischen Fadenrüstungen kompatibel. Der Questor kann diese Kraft auf andere Personen anwenden. Er kann aber nie mehr Rüstungspunkte vergeben, als sein Rang in Questor hoch ist.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Ben
Beiträge: 4331
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Kräfte von Upandal:

Verfall
Rang: 5
Passion: Upandal
Dauer: 10 - Rang Minuten
Aktion: Standard
Probe: Rang + WILL
Wirkung: Manchmal ist es notwendig, wenn man neue Strukturen schaffen will, die alten zu beseitigen. Mit der Kraft Verfall kann der Questor den Zerfall der Strukturen beschleunigen. Er meditiert fünf Runden über Verfall und Neuaufbau neben der Struktur, die er zerstören möchte und berührt diese. Anschließend macht er eine Wirkungsprobe. Das Ergebnis ist der Schaden, die das Bauwerk während der Wirkungsdauer durch Verfall erhält. Auch hier gilt die Regel des Mindestschadens.

Reparatur
Rang: 5
Passion: Upandal
Dauer: Rang Tage
Aktion: Standard
Probe: Rang + WILL
Wirkung: Der Questor kann mit wenig Mitteln Gegenstände vorübergehend reparieren. Der Questor sammelt alle Teile des Gegenstandes ein und meditiert fünf Runden darüber. Er stellt sich den Gegenstand völlig repariert vor und macht anschließend eine Probe. Der Mindestwurf hängt vom Grad der Zerstörung ab. Nach Ablauf der Dauer zerfällt der Gegenstand wieder in seine Einzelteile, wenn er nicht zuvor herkömmlich repariert werden konnte.
Schaden / Mindestwurf
Leicht Beschädigt: 8
Mittel Beschädigt: 12
Schwer Beschädigt: 16
Zerstört: 20
Nur noch Einzelteile: 26

Lebendige Zeichnung
Rang: 5
Passion: Upandal
Dauer: Rang Minuten
Aktion: Standard
Probe: Rang + WILL
Wirkung: Der Questor fertigt eine Bauzeichnung an und macht anschließend eine Probe auf Lebendige Zeichnung. Der Mindestwurf wird von der astralen Verseuchung des Ortes festgelegt.
Gelingt die Probe, wächst die Zeichnung zur normalen Größe des Bauwerks an und läßt sich vom Questor zur gewünschten Stelle lenken. Der Questor kann nun mit der Kraft Struktur Festigen aus dem gezeichneten Bauwerk eines aus Stein oder Holz machen.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Ben
Beiträge: 4331
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Kräfte von Floranuus:

Anfeuern
Rang: 5
Passion: Floranuus /Astendar
Dauer: 1 Runde
Aktion: Standard
Probe: Rang + CHA
Wirkung: Questoren mit dieser Kraft können andere zu wahren Höchstleistungen motivieren. Der Questor ruft dem Ziel ein paar aufmunternde Worte zu und macht anschließend eine Anfeuernprobe gegen die MWSK. Gelingt sie erhält das Ziel einen Stufenbonus in Höhe des Questorenrang auf diese Probe. Der Questor kann nur eine Aktionsfähigkeit verbessern z.B. Nahkampfwaffen. Wenn sich das Ziel für den Einsatz einer anderen Aktionsfähigkeit entscheidet z.B. Waffenloser Kampf, erlischt die Kraft auf der Stelle. Im Kampf eingesetzt hält der Bonus bis zur nächsten Aktion des Questors oder bis das Ziel sie durchgeführt hat.
Der Questor kann auch mehrere Ziele gleichzeitig anfeuern. Der Mindestwurf erhöht sich um +1 für jedes weitere Ziel und er muß den Bonus in Höhe seines Questorenrang auf alle Ziele aufteilen.

Trinkfest
Rang: 5
Passion: Floranuus
Dauer: Rang Stunden
Aktion: Standard
Probe: Rang + Zäh
Wirkung: Floranuus ist der Meister der Feier und das bedeutet, er kann eine Menge wegstecken. Der Questor macht eine Probe gegen 15 – Zähigkeitsstufe des Ziels. Gelingt die Probe, kann das Ziel für jeden Erfolgsgrad einen Abzug von -2 Stufen durch Alkohol und Drogen ignorieren.

Windschritt
Rang: 5
Passion: Floranuus
Dauer: 2 Runden
Aktion: Standard
Probe: Rang + GES
Wirkung: Der Questor kann Abgründe überwinden ohne abzustürzen. Der Questor läuft mit hoher Geschwindigkeit auf den Abgrund zu und anschließend einfach geradeaus weiter. Die maximale Distanz in Metern, die der Questor in 2 Runden zurücklegt ist das Ergebnis der Wirkungsprobe, danach muß er wieder festen Boden unter den Füßen haben oder er stürzt zu Boden. Es ist mit dieser Kraft nur möglich, auf gleicher Höhe oder abwärts zu laufen, aber nie aufwärts. Wenn der Questor diese Kraft einsetzt darf er nur einfache und freie Handlungen machen.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Ben
Beiträge: 4331
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Kräfte von Jaspree:

Mutters Hilfe
Rang: 5
Passion: Jaspree
Dauer: 1 Runde
Aktion: Standard
Probe: Rang + CHA
Wirkung: Der Questor ruft die Kräfte der Natur zu Hilfe. Er macht eine Probe gegen einen Mindestwurf, der auf der astralen Verunreinigung der Region basiert. Gelingt die Probe, ziehen Regenwolken auf, um einen Waldbrand zu löschen oder die Erde öffnet sich zu einem Abgrund zwischen dem Questor und seinen Feinden.
Astrale Verunreinigung / Mindestwurf
Sicher 12
Offen 15
Befleckt 20
Korrumpiert 25

Gestaltwandel
Rang: 5
Passion: Jaspree
Dauer: Rang Minuten
Aktion: Standard
Probe: Rang + WILL
Wirkung: Der Questor verwandelt sich oder ein freiwilliges Ziel in ein Tier. Er behält in Tierform seine geistigen Attribute, seine körperlichen werden durch die des Tiers ausgetauscht. Das Ziel kann nur die Gestalt von nichtmagischen Tieren annehmen. Der Mindestwurf hängt von Größe und Gewicht des Tieres ab.
Tier ist / Mindestwurf
Weniger als halb so groß und halb so schwer unmöglich
50 – 80% so groß und so schwer 8
80% Größe und Gewicht bis 20% größer und schwerer 10
20 - 50% größer und schwerer 12
50 – 80% größer und schwerer 16
80% bis doppelt so groß und schwer 20
doppelt so groß und größer 25

Naturkind
Rang: 5
Passion: Jaspree
Dauer: Wirkungswurf x10 Minuten
Aktion: Standard
Probe: Rang + WAH / bzw Rang +ZÄH
Wirkung: Der Questor redet drei Runden auf das Ziel ein und erzählt ihm, wie sich Namensgeber und Tiere vor extremen Wetterbedingungen schützen. Anschließend macht er eine Probe gegen die MWSK des Ziels. Gelingt diese, erhält das Ziel einen Rüstungswert in Höhe des Questorenrangs auf allen Schaden der durch Wetterbedingungen verursacht wird. Außerdem kann er alle wetterbedingten Abzüge um den Questorenrang reduzieren. Die Dauer wird durch eine Zähigkeitsprobe des Ziels bestimmt, modifiziert mit dem Questorenrang.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Ben
Beiträge: 4331
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Kräfte von Lochost

Aussehen Verändern
Rang: 5
Passion: Lochost
Dauer: Rang Stunden
Aktion: Standard
Probe: Rang + WILL
Wirkung: Questoren mit dieser Kraft können ihre Haar- und Hautfarbe, sowie Größe und Gewicht verändern. Der Questor macht einen Mindestwurf gegen seine eigene MWSK. Pro Erfolgsgrad kann er eine Eigenschaft um einen Level ändern.
Er kann die Kraft mehrfach hintereinander auf sich anwenden, um noch andere Aspekte zu ändern.
Haar- und Hautfarbe / Größe und Gewicht
weiß / Bis 50% kleiner
hell / bis 25% kleiner
gebräunt / gleiche Größe
dunkel / bis 25% größer
schwarz / bis 50% größer

Sturm Rufen
Rang: 5
Passion: Lochost
Dauer: Rang Minuten
Aktion: Standard
Probe: Rang + WILL
Wirkung: Mit dieser Kraft kann der Questor ein laues Lüftchen in einen furchterregenden Sturm verwandeln. Der Questor macht eine Probe gegen einen Mindestwurf der von der Region abhängig ist. Er kann auch die Wucht des Sturms gegen ein bestimmtes Ziel schleudern. Hier ist der MW die MWSK des Ziels. Diese Kraft ist nur anwendbar, wenn eine natürliche Luftzirkulation möglich ist. Nicht in verschlossenen Räumen.
Gegend / Mindestwurf
Freier Himmel 4
Leichter Schutz z.B Wald 8
in Höhle/ Haus mit offenen Fenster 12

Freiheitssuche
Rang: 5
Passion: Lochost
Dauer: Rang Minuten
Aktion: Standard
Probe: Rang + Wah
Wirkung: Die Kraft Freiheitssuche funktioniert wie das Befreier-Talent. Der Questor studiert drei Runden lang sein Ziel und macht eine Probe gegen die MWSK. Bei einem Erfolg sieht er, ob das Ziel schon einmal versklavt wurde oder versklavt hat.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Antworten

Zurück zu „[ED] Die Große Bibliothek von Throal“