Auf der Jagt nach Geheimnissen

Antworten
Secie
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 16:09
Wohnort: Berlin Rudow
Kontaktdaten:

Auf der jagt nach Monstern und Geheimnissen hörte Dunkelauge Schleichernarbe von Knochenherz Tunnelfinder von der Rotte der Müllschlinger und seiner Geschichte über den neuen Tunnel. Also machte er sich auf den weg zu diesem um ihn zu bitten ihm diesen zu Zeigen oder zu beschreiben wo er diesen findet.

" Das hört sich an als habt ihr einen neuen Schrecken entdeckt den wir noch nicht kennen, ich muss wissen ob das mit den anderen Ereignissen zusammen hängt. Würde ihr mir den Weg weisen zu diesem Tunnel ? "
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt
Ben
Beiträge: 4290
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Es war reiner Zufall, das Wanderer Schleichertänzer Dunkelauge Schleichernarbe bei seiner Wanderung entdeckte. Na ja, nicht ganz, immerhin war er auf dem Weg zu dem Taucher, aber hier hatte er ihn nie erwartet.
Was wollte der Taucher bei der Rotte, gegen die er sonst immer hetzte? Und er schien ja richtig nett zu der anderen Ratte zu sprechen!
Langsam näherte er sich offen dem Taucher, erfreut einen alten Freund zufällig wiedergetroffen zu haben.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Mark
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
Wohnort: Berlin, Reinickendorf

"Warum schreist du nicht noch lauter?" Nervös blickt sich Knochenherz Tunnelfinder um, entdeckt den herankommenden Waghals und zischt noch leiser:
"Oder denkst du etwa, ich bin scharf drauf auch die Bekanntschaft des uralten Knochenknackers zu machen?"
Misstrauisch blickt er nochmals in alle Richtungen... "Die Schächte... die Schächte die die Luft tragen! Folge ihnen, bis die Klebenetze der Vielaugen dicker werden und wo sie scheinbar überall zu sind... dort findest du was du suchst! Mich auf jeden Fall wird nichts und niemand wieder in die Nähe der Schächte bekommen..."
The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
Secie
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 16:09
Wohnort: Berlin Rudow
Kontaktdaten:

" hey mach dir nicht so ein Stress, ick und mein Kumpel hier, wir gehe da jetzt mal hin und Klären das ! "
So was feiges kein wunder das alle möglichen schrecken die Rattenburg so dominieren, wenn alle ihren kleinen Schwanz ein kneifen.

Dann machte er sich auf den weg der eben beschrieben wurde. Und wendet sich an seinen Kumpel.
" Als ich sage wir gehen da hin und gucken mal was da wirklich los ist. Und wenn, was ick nicht glaube, das Ding zu groß für uns ist dann hohle ich meine Freunde die Schafzahn Kumpel und wir machen das Ding Platt wa ? "
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt
Ben
Beiträge: 4290
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

"Ich weiß nicht, Mann. Eigentlich hab ich gerade nicht unbedingt so ne Lust auf nen Kampf auf Leben und Tod. War gerade auf den Weg zu dir, wollt eigentlich nur fragen ob der alte Dunkelauge, Bock auf ne Runde Torkelwasser und ein wenig abchillen hat und mich nicht gleich wieder in ein Abenteuer stürzen.
Da hab ich dich hier gesehen. Hätte nicht gedacht, daß du so freundlich zu nem Müllschlinger sein kannst. Oder die zu dir."

Trotz seiner Aussage, eigentlich keinen Bock auf einen Kampf zu haben, läuft Wanderer weiter neben Dunkelauge in Richtung der Schächte, wenn auch nicht besonders schnell.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Secie
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 16:09
Wohnort: Berlin Rudow
Kontaktdaten:

Ok dann lass uns Chillen ich kenn da einen netten platz mit netten Mädels ist nicht weit und dann kümmern wir uns morgen um diesen Schacht der wird ja nicht weg laufen.

Und so biegt er ab in Richtung einer Fragwürdigen Gegend der Rattenburg
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt
Ben
Beiträge: 4290
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

"WAs ich dich schon letztens fragen wollte: Warum hast du so ein Problem mit den Müllschlingern? Ich meine, fast jeder hat ne schlechte Meinung über die anderen Rotten, aber Taucher und Müllschlinger verstehen sich sonst doch ganz gut. Hat dir einer die Freundin ausgespannt, oder was?"
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Secie
Beiträge: 1592
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 16:09
Wohnort: Berlin Rudow
Kontaktdaten:

" also das ist ne lange erzähle, erinnerst du dich als von allen rotten die Friedhöfe geplündert wurden. Ja da waren wir dran um zu erfahren was passiert ist. Und was soll ich dir sagen wir fanden Knochenstücke an den Orten so wie die Müllschlinger sie als schmuck tragen. Der Müllschlinger der uns helfen sollte meinte das sei ja kein Beweis den sie sein ja überall in der Rattenburg und würden überall mit drin stecken nur um dann zu sagen ne ne war nur ein Scherz. Aber ich glaubte ihm nicht die Beweise waren sehr deutlich und wir konnten das ganze dann zu einem Müllschlinger zurück verfolgen, frag mich nicht wie der hieß aber der war komplett irre der hatte laufer tote Ratten gesammelt und sie um sich rum aufgestellt nur um sowas zu sagen wie alle hören mir zu und beachten mich und son zeugs. Aber dann ist eines umgefallen ich glaube es war ein Fliegender Tot. Naja es hat ihn erschlagen und es war ruhe. Aber nun kommt es der Müllschlinger der uns begleitet hat biss dem toten den kopf ab um diesen als Schmuck zu tragen. Und nun frag mich noch mal wieso ich denen nicht Traue. Bei einem Scharfzahn weißt du wenigsten der haut dich wenn du ihm schräg kommst. Ein Sammler haut dich immer übers Ohr bei Geschäften aber ein Müllschlinge ja was geht in dennen vor ? Ich glaube nicht alle sind komplett irre aber sie sind alle auf dem weg dahin und irgendwie müssen wir ihnen helfen aber solange es da keine Lösung gibt müssen wir aufpassen. "

Diese Geschichte erzählt er aber erst nach dem zweiten Torkelwasser
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt
Ben
Beiträge: 4290
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Wanderer hat ruhig und geduldig zugehört. Lediglich mal den Kopf schief gelegt als Zeichen des Unverständnisses oder Befremdens. Am Ende schüttelt er den Kopf.
"Kranke Geschichte, Mann. Ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, daß die beiden doch ne Ausnahme sind. Klar, die Müllschlinger sind merkwürdig, aber für gewöhnlich nicht merkwürdiger, als die Taucher den anderen Rotten vorkommen. Viele Ratten mißtrauen euch, weil sie nicht verstehen, was ihr da unten in der Dunkelheit im Wasser treibt. Mir ist das egal. Ich hab noch in jeder Rotte Freunde, aber auch Idioten getroffen.
Trinken wir noch nen Schluck!"
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],
Mark
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
Wohnort: Berlin, Reinickendorf

Während die zwei Ratten ihres Weges ziehen, ertönt ein leises, schleifendes Geräusch aus dem großen Lüftungsschacht über ihnen. Etwas scheint sich, schwer und gepresst atmend, durch den Tunnel zu schleifen und ein kaum noch wahrnehmbares fauchendes Geräusch wird von den metallenen Wänden übertragend an ihre Ohren getragen...
The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
Antworten

Zurück zu „Rattengeflüster“