strangers in the night...

Antworten
Mark
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
Wohnort: Berlin, Reinickendorf

Weit abseits der Gruppe, tief in den dunkelsten Schatten, leuchten; für nur einen winzigen Moment; unmerklich zwei blutunterlaufene, rötliche Augen auf. Zähne, schärfer als die spitzesten Scharfzahnzähne, blitzen auf... 'genug gesehen, genug gehört... nicht gut, garnicht gut!' Unentdeckt entfernt sich der ungebetene Besucher, geräuschlos... sein grünlich schimmerndes Fell stets im Schatten verborgen. Durch längst vergessene Tunnel schleichend kommt er seinem Ziel stetig näher. Ein letzter Blick zurück, bevor der muskulöse Körper lautlos ins Wasser gleitet...
The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
Antworten

Zurück zu „Rattengeflüster“