[Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Offene Spielrunden und Community-Runden, die in der Burg stattfinden

Moderator: Spielleiter

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

[Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » Fr 13. Apr 2018, 09:48

Brettspieltag in der Burg

Wo?
JFH "Die Burg"
Friedrich-Wilhelm-Platz 11 (Eingang über den Hof)
12161 Berlin

Wann?
Sonntag,
06.05.2018
ab 12 Uhr

Eine Anmeldung zu den Spielrunden ist nicht nötig/möglich.
Über Resonanz, ob Jemand vor hat zu kommen, würde ich mich trotzdem freuen.

Liebe Leute, Brettspieler, Ludonauten usw.

am 06.05. werde ich meine Sachen packen, meinen Rucksack schnüren und mit einigen spannenden und interessanten Brettspielen in der Burg erscheinen.
Von Spielen für 1 Person über 2 Spieler bis hin zur großen Runde wird Alles dabei sein.
Spiele, die man nach kurzer Erklärung schnell selbst ausprobieren kann, als auch echte Hirnverzwirbler, bei denen ich auch gern mitspiele oder helfend zur Seite stehe.


Da die Vergabe des Spiel des Jahres/Kennerspiel des Jahres mit der Nominierung ab Ende Mai bereits schon seinen Schatten voraus wirft, bringe ich auch einige neue Spiele mit, die es eventuell/vielleicht/ganz sicher auf die Auswahlliste schaffen werden.

Hier schon mal eine Auswahl:
  • Azul
  • Rajas of the Ganges
  • Nmbr9
  • Räuber der Nordsee
  • Klong!
  • Krazy Wordz
  • Hive
  • Wettlauf nach El Dorado

    usw.
Die einzelnen Spiele werde ich dann hier noch vorstellen oder auf eine Rezensionsseite verweisen. Außerdem kommen sicher noch Spiele zur Auswahl dazu.

Hier eine Liste der anderen Spiele, die ebenfalls angeboten werden:
http://www.spiel-in-der-burg.de/viewtop ... 554#p48554

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » Fr 13. Apr 2018, 09:55

AZUL

Ein eher abstraktes Legespiel mit wunderschöner Haptik, dass für mich ein ganz heißer Anwärter auf den Titel Spiel des Jahres ist.
Es werden Kacheln (Fliesen) gelegt um jede Runde durch geschicktes anlegen Punkte zu ergattern. Am Ende gibt es dann noch Punkte für fertige horizontale und vertikale Reihen, so wie für komplette Farben.
Funktioniert zu Zweit genau so gut wie in der Runde bis 4 Spieler. Spieldauer: 30-45 Minuten

Bild

Spieltest Azul

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » Fr 13. Apr 2018, 13:44

Rajas of the Ganges

Indien ist das Thema dieses sehr bunten Arbeitereinsatzspiels. Wobei hier die Arbeiter Würfel sind, die auf Khalis Armen abrufbereit platziert werden.
Ein Spiel mit schöner Ausstattung und vielen interessanten Elementen. Durch die gegenläufigen Prestige- und Geldleisten ist das Ende des Spiels klar definiert.
Wenn sich die Steine auf den beiden Leisten begegnen ist Schluss am Ganges.
Ein Spiel, eher für Vielspieler als Familienspieler. Jedoch hält sich der Komplexitätsgrad in Grenzen.
Könnte auch ein Anwärter auf das Kennerspiel des Jahres sein.
2-4 Spieler, 60-75 Minuten

Bild

Spieltest Rajas of the Ganges

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » Fr 13. Apr 2018, 14:19

KLONG!

Wer beim Drachen ins Verlies einbricht, der braucht schon eiserne Nerven, aber was macht man nicht Alles für seine Diebesgilde.
Jetzt nur kein Geräusch machen - Klong! - Oh, oh - im Dungeon hört dich Jeder schreien!
Das Ziel: Nicht sterben und rechtzeitig wieder raus aus dem Dungeon. Möglichst mit einem mächtig wertvollem Artefakt und was da sonst noch so rumliegt gleich mit eingesackt.

Ein Wettlauf- und Deckbuildingspiel für 2-4 Spieler, 30-60 Minuten

Bild

Spieltest Klong!

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » Do 19. Apr 2018, 11:13

So wie es im Moment aussieht, wird mich wohl auch noch ein lieber Freund begleiten, der hier im Forum auch kein Unbekannter ist.
Bestimmt gibt es da noch zusätzlich eine tolle Auswahl an Spielen!

Ben
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Ben » Do 19. Apr 2018, 12:32

Ein Überraschungsgast?
Spannend! :P
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Andreas II
Beiträge: 228
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 16:45

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Andreas II » Sa 21. Apr 2018, 16:11

Das klingt gut. Leider ist an dem Wochenende auch Fantasy Film Fest. Mal gucken...

Da ich immer nach Spielen für meine Neffen (11 & 13) suche, würden mich Altersempfehlungen interessieren.
[RC] Cornelius Steam, [HoE] Mr. Pink [SW:AoR] Gronkh, [AEC] Jacques le Rois, [TOEE] Friedbert

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » So 22. Apr 2018, 07:16

Sind alle mit Altersangabe in der großen Liste im anderen Thread aufgelistet.

Andreas II
Beiträge: 228
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 16:45

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Andreas II » Mo 23. Apr 2018, 10:21

Ah, Du meinst sicher diesen Thread, der war mir entgangen.

Danke.
[RC] Cornelius Steam, [HoE] Mr. Pink [SW:AoR] Gronkh, [AEC] Jacques le Rois, [TOEE] Friedbert

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: [Brettspieltag] in der Burg , 06.05.2018 ab 12:00 Uhr

Beitrag von Knut » Mo 23. Apr 2018, 21:13

Genau!
Wäre jedenfalls schön, wenn wir uns mal wieder sehen würden.

Antworten

Zurück zu „One-Shot-Termine“