www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Mi 23. Mai 2018, 00:23

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pathfinder
BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 12:25 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Beiträge: 1454
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Marcel hat geschrieben:
Mir ist schon bewusst, was die Purpurdrachen-Ritter sind, Christian, dafür kenne ich mich selber noch zu gut in den Reichen aus.
Ich wollte aber einen Ritter (im englischen der Cavalier) im Pathfinder Sinne spielen und wollte wissen, welchen Orden der vorhandenen die Purpurdrachen entsprechen.

Ah,okay, guck ich nach. :idea:

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pathfinder
BeitragVerfasst: Sa 2. Dez 2017, 12:25 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Beiträge: 1454
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Die Anmeldung ist eröffnet unter

viewtopic.php?f=3&t=6424

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pathfinder
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 08:32 
Offline

Registriert: Mi 7. Sep 2016, 18:05
Beiträge: 44
Wohnort: Teltow
Ich muss wieder öfter ins Forum schauen
währe sehr interessiert mal wieder Pathfinder als spieler zu erleben und nicht immer zu leiten
allerding hab ich dann meist das problem das ich Regelmodifikationen nutze und bei anderen dann erst mal mich wunder warum manches nicht mehr geht :P
naja und vorallem mag ich stufe 1 und 2 nicht wo man meist kaum was machen kann und beim zweiten treffer meist umfällt wenn man nicht grade tank ist
also mich würde ehr eine one shot interessieren so mit stufe 3, 5, 7 oder so also wo charaktere tiefer ausgebaut sind und mehr möglichkeiten tehen ;)
ich schau mal aktiver rein ob was in der richtung angeboten wird ;)
LG Stevv

_________________
"Nimm was du kriegen kannst und gib nichts mehr zurück"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pathfinder
BeitragVerfasst: Mo 12. Feb 2018, 11:43 
Offline

Registriert: Mo 6. Jun 2016, 09:39
Beiträge: 150
Wohnort: Königs Wusterhausen
Also im Gegensatz zum alten AD&D kann man bei Pathfinder schon auf den ersten Stufen was machen finde ich.

Wer stellt sich auch ohne guten Grund vor den Gegner wenn man nicht der Nahkämpfer ist?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de