www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Do 23. Nov 2017, 00:00

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 14:28 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 14:12
Beiträge: 1370
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Einige von Euch wissen, dass ich Autor bin - aktuell entsteht gerade eine neue Fantasy-Welt auf der eine Romanserie ebenso angesiedelt sein wird wie ein Rollenspielsystem mit entsprechendem Material. Das Setting wird vom Flair her dem irdischen Mittelalter, einige an Märchen erinnernden Elemente besitzen und nicht der typischen Zwerge-Elfen-Dämonen-Blaupause entsprechen. Das Ganze wird beim Kleinverlag Beyond Affinity erscheinen.

Ende Juli / Anfang August würde ich gern mit der ersten Phase des Playtestings beginnen (Setting kennenlernen, grundlegende Regeln antesten) ...

... und bei Euch einfach mal anfragen, ob Interesse an Playtest-Runden (Anmeldung wie üblich, Fragebogen nach der Sitzung) in der Burg und privat bestünde.

Freu mich auf Eure Rückmeldungen.

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 16:32 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5027
Wohnort: Tempelhof
Prinzipiell sind wir immer an Spielrunden interessiert.
Ich bin jetzt nicht so an Regelentwicklung interessiert sondern mehr der Geschichtenerzähler, aber das warst du ja auch immer.
Nutzt du ein bestehendes System? Entwickelst du etwas eigenes?
Und für mich interessanter: Erzähl doch noch ein bißchen über die Welt! Mittelalter mit Märchen kann eine ganze Menge sein. Wo werden die Schwerpunkte liegen? Was wäre ein klassisches Abenteuer?

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Mi 21. Jun 2017, 19:31 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 14:12
Beiträge: 1370
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Ben hat geschrieben:
Prinzipiell sind wir immer an Spielrunden interessiert.
Ich bin jetzt nicht so an Regelentwicklung interessiert sondern mehr der Geschichtenerzähler, aber das warst du ja auch immer.
Nutzt du ein bestehendes System? Entwickelst du etwas eigenes?

Das Projekt ist eine System-Neuentwicklung, d.h. es wird kein bestehender Regel-Engine genutzt werden.

Ben hat geschrieben:
Und für mich interessanter: Erzähl doch noch ein bißchen über die Welt! Mittelalter mit Märchen kann eine ganze Menge sein. Wo werden die Schwerpunkte liegen? Was wäre ein klassisches Abenteuer?

Über das Setting gäbe es bereits viel zu sagen, ich möchte aber an dieser Stelle keine Details verraten (die gibt es gern nach Unterschrift der Vertraulichkeitsvereinbarung). Grundsätzlich orientiert sich das Flair aber an der "märchenhaften Fantasy", dem einen oder anderen Klassiker aus den 1970ern und 1980ern, der Atmosphäre deutscher Märchen und Sagen sowie einem Hauch der ursprünglichen Midgard-Abenteuer (vor der Schmidt-Spiele-Ausgabe). Vielleicht eher "Into The Woods" statt "Herr der Ringe". Und vielleicht auch ein bisschen "DragonLance".

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Do 22. Jun 2017, 09:05 
Offline

Registriert: Mi 18. Apr 2007, 15:45
Beiträge: 196
Christian hat geschrieben:
Ende Juli / Anfang August würde ich gern mit der ersten Phase des Playtestings beginnen (Setting kennenlernen, grundlegende Regeln antesten) ...

... und bei Euch einfach mal anfragen, ob Interesse an Playtest-Runden (Anmeldung wie üblich, Fragebogen nach der Sitzung) in der Burg und privat bestünde.


Ab KW 33 hätte ich wieder Zeit. Fragebogen ausfüllen kann ich und Vertraulichkeitsvereinbarungen unterschreiben auch. ;) Also: gern.

P.S. Ich hoffe es gibt dennoch mal wieder eine WFRPG-Runde mit Dir.

_________________
Vorstellung, [RC] Cornelius Steam, [HoE] Mr. Pink [SW:AoR] Gronkh, [AEC] Jacques le Rois


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Mo 26. Jun 2017, 21:17 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 14:12
Beiträge: 1370
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Nice.

@Ben: Ihr bietet Splittermond eher am ersten Sonntagstermin an, wie ich das so sehen, oder? (Weil: Würde gern im August eine erste Playtestrunde ansetzen, hätte aber sportbedigt nur am 13.08. Zeit)

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Di 27. Jun 2017, 12:24 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5027
Wohnort: Tempelhof
Die Splittermond-Termine sind von meinem Arbeitsplan abhängig, da ich das immer erst recht spät weiß. Erste Priorität hat der erste Sonntag, aber auch im Juli mussten wir ja schon auf den vierten Sonntag ausweichen.

Also: Biete an, wann du Zeit hast. Ich werde ohnehin erst Mitte/Ende Juli wissen, wann ich im August was anbieten kann. Da können wir uns dann anpassen.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Mi 28. Jun 2017, 12:34 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 14:12
Beiträge: 1370
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Alles klar. Ich stelle den Thread dann vier Wochen vorher rein und zwei Wochen vorher dann live (Anmeldung), okay?

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: So 30. Jul 2017, 18:35 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5027
Wohnort: Tempelhof
Wie sieht es denn jetzt mit der Runde aus? Der Termin wäre ja in 2 Wochen.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Spielsystem / Playtest
BeitragVerfasst: Di 1. Aug 2017, 13:25 
Offline

Registriert: Fr 9. Mär 2007, 14:12
Beiträge: 1370
Wohnort: Berlin - Kreuzberg
Ben hat geschrieben:
Wie sieht es denn jetzt mit der Runde aus? Der Termin wäre ja in 2 Wochen.


Vielen Dank fürs Erinnern, tatsächlich habe ich gerstern festgestelt, dass ich in der Entwickung zu weit hinten liege. Ich gebe den Termin daher wieder frei und muss gucken, ob ich im September oder Oktober einen TErmin anpeile (manchmal läuft eine Systementwicklung anders als wie man* denkt #grins)

_________________
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de