Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Ankündigungen neuer Projekte
Christoph
Beiträge: 1161
Registriert: Di 20. Mär 2007, 13:05

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Christoph » Fr 18. Nov 2016, 12:50

Erik hat geschrieben:Da die Sinnfrage gestellt wurde, die neue Plattform soll vornehmlich eines bringen, Übersichtlichkeit für neue Leute. Es gibt nämlich seit Längerem immer wieder Rückmeldungen von Leuten, dass sie sich schwer in jetzigen Struktur des Forums zurechtfinden.
Ja, das ist immer so bei Foren. Bei unserem hier ist das nicht anders. Übersichtlichkeit kann man aber nur durch Reduktion fördern, daher würde ich erstmal vorschlagen, auf Features und Frames zu verzichten. Ich freu mich jedenfalls aufs neue Forum und denkt daran, Wichtiges zu sichern, denn es wird wohl nichts archiviert

Bild
Vorstellung - [AEC] Ignaz - [AoR] Rheen Tak - [SR] Pearl - [3V] Häftling 208

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Ben » Fr 18. Nov 2016, 14:32

Christoph hat geschrieben:denkt daran, Wichtiges zu sichern, denn es wird wohl nichts archiviert
Das haben wir auf der letzten Sitzung bereits angesprochen. wir wollen es so hinbekommen, dass das Forum zwar geschlossen, aber so erhalten bleibt, dass man noch in den alten Themen lesen kann.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Tim
Beiträge: 759
Registriert: Fr 11. Mai 2007, 15:35

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Tim » Mo 21. Nov 2016, 22:45

Mehr Übersicht klingt gut - bin schon gespannt.

Ideen kommen sicher viele zusammen, der schwierige Teil ist immer das Weglassen, damit es wirklich übersichtlich bleibt ;)
[SpiB], [SW:AoR], [HoE:R], [BSG] - Tim

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Knut » Fr 2. Dez 2016, 07:43

Muss man sich dann eigentlich noch einmal neu anmelden oder werden die Daten der Mitglieder übernommen?

Andreas II
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 16:45

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Andreas II » Fr 2. Dez 2016, 10:52

Knut hat geschrieben:Muss man sich dann eigentlich noch einmal neu anmelden oder werden die Daten der Mitglieder übernommen?
Das würde ich umformulieren: darf man sich dann noch einmal neu anmelden? Denn dann könnte ich meine II loswerden. :roll:
[RC] Cornelius Steam, [HoE] Mr. Pink [SW:AoR] Gronkh, [AEC] Jacques le Rois, [TOEE] Friedbert

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Ben » Sa 17. Dez 2016, 20:59

Man muss - oder darf - sich neu anmelden.

Weiterhin sollen Vorschläge, welche Funktionen eingebaut werden, an den Vorstand geschickt werden: vorstand@nexus-berlin.de
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Knut » Mo 19. Dez 2016, 10:20

Neu werde ich mich nicht mehr anmelden. Das ist dann aber auch kein Verlust, da ich eh kaum noch in der Burg bin.
Ich hoffe man kann sich dann auch wieder als Gast zu Runden anmelden.

Lüdy
Beiträge: 1
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 00:14

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Lüdy » Sa 25. Mär 2017, 15:23

Was ist denn nun aus dem Projekt geworden?

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Ben » Mo 27. Mär 2017, 16:50

Der Aufruf, Wünsche an den Vorstand zu schicken, wie die Plattform aussehen soll, ist nahezu ungehört verhallt.
Wir wollten daher die Frist nochmal verlängern, auch aufgrund ein paar beruflicher Engpässe derjenigen, die die neue Plattform umsetzen wollten.
Der Text, dass wir die Frist verlängern sollte eigentlich im Februar auf der Seite und im Forum verkündet werden. Der Text scheint aber noch nicht geschrieben worden zu sein.
Wir werden das auf der Sitzung im April nochmal ansprechen.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Andreas II
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 16:45

Re: Demnächst in der Burg...wird Alles anders?

Beitrag von Andreas II » Di 28. Mär 2017, 10:21

Ich kann nur für mich sprechen aber Wünsche schicken ist auch nicht so einfach wie Verbesserungsvorschläge schicken.
[RC] Cornelius Steam, [HoE] Mr. Pink [SW:AoR] Gronkh, [AEC] Jacques le Rois, [TOEE] Friedbert

Antworten

Zurück zu „Demnächst in der Burg“