Seelengrund

Ankündigungen neuer Projekte

Welches Regelsystem soll »Seelengrund« nutzen?

Umfrage endete am Fr 18. Nov 2011, 14:59

Das Schwarze Auge 4
7
29%
Dungeons & Dragons 3.5
3
13%
Warhammer FRGP 1 oder 2
2
8%
Midgard 3 (oder 4? Jedenfalls die aktuelle Version)
4
17%
Den Runequest/Cthulhu-Engine
8
33%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 24

Christian
Beiträge: 1478
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Di 22. Mai 2012, 22:53

Der aktuelle One-Shot hat derzeit ... nur sehr zögerlichen Zulauf.
Ist Seelengrund durch meinen Krankheitsausfall und die zu erwarteten zusätzlichen Neustarts totgelaufen bzw. seine Attraktivität verloren?
Gebt mir mal n bisl Rückmeldung ...
8O
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Marcel
Beiträge: 1425
Registriert: So 9. Dez 2007, 10:36
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Seelengrund

Beitrag von Marcel » Di 22. Mai 2012, 23:14

Liegt wahrscheinlich an Pfingsten, bzw. daran dass drei Runden an diesen Sonntag angeboten werden.
[Vorstellung]
[ED-6] Orianthes (Obsidianer Läuterer)
[Splittermond] Jarren (Selenischer Glaubenskrieger)
[Shadowrun - ADL 2069] Roque (Troll Straßensamurai)

Christian
Beiträge: 1478
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Sa 1. Sep 2012, 12:46

Ich werde ab Januar »Seelengrund« weiterführen.

Gerne würde ich die Zeit bis dahin nutzen, um das Spielsystem (DSA4) besser zu strukturieren bzw. aufgrund Eurer Rückmeldungen behutsam zu modifizieren (z.B. indem man Dinge einfach weglässt, die zu kompliziert sind usw.). Daher meine Frage:

Von Euren bisherigen Erfahrungen mit DSA4 ... was würdet ihr gerne geändert/modifiziert haben?
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Secie
Beiträge: 1728
Registriert: Fr 18. Sep 2009, 16:09
Wohnort: Berlin Rudow
Kontaktdaten:

Re: Seelengrund

Beitrag von Secie » Sa 1. Sep 2012, 16:10

Also wenn du weiter stundengenau spielst muss an der Magie geändert werden, Ein Zauber der Richtig schaden machen soll verbraucht meine 30 Magie punkte mit einem schlag und dann brauche ich x Tage und zwar 1 w 6 pro Nacht um die Punkte wieder voll zu bekommen.
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt

Andragon
Beiträge: 21
Registriert: Fr 5. Sep 2008, 10:09

Re: Seelengrund

Beitrag von Andragon » Sa 1. Sep 2012, 18:31

ASP regeneriert man aber eigentlich 2W6 pro Tag und man kann durch Vorteile und SF noch Boni kriegen, dazu kommt noch die Meditation...

Christian
Beiträge: 1478
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Do 11. Okt 2012, 00:18

Ich werde da eine Hausregel festlegen.

Habt Ihr sonst noch Anregungen, Wünsche usw?
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Christian
Beiträge: 1478
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Fr 7. Dez 2012, 11:13

Ich werde vom 9. bis 13. Dezember nicht in Berlin und ohne Internet sein - und daher diesen Thread nicht lesen und nicht bearbeiten können. Am Abend des 13.12. werde ich hier wieder präsent sein.
8)
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Christian
Beiträge: 1478
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Do 13. Dez 2012, 17:46

Heyho. Freut sich schon jemand auf die Fortsetzung von "Seelengrund"? Meldet Euch hier ruhig mal ...
:P
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Christian
Beiträge: 1478
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Do 20. Dez 2012, 21:53

Ich werde in eine Spiel-in-der-Burg-Pause gehen und daher werde ich die Seelengrund-Community im neuen Jahr nicht wiederstarten.
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Gesperrt

Zurück zu „Demnächst in der Burg“