Seelengrund

Ankündigungen neuer Projekte

Welches Regelsystem soll »Seelengrund« nutzen?

Umfrage endete am Fr 18. Nov 2011, 14:59

Das Schwarze Auge 4
7
29%
Dungeons & Dragons 3.5
3
13%
Warhammer FRGP 1 oder 2
2
8%
Midgard 3 (oder 4? Jedenfalls die aktuelle Version)
4
17%
Den Runequest/Cthulhu-Engine
8
33%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 24

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » So 18. Dez 2011, 22:43

Hier nun (im Anhang als jpg) der gestern erstmal verteilte Seelengrund-Flyer ... :-)
[und im Folgenden den Text des Flyers hier im Posting]
--- ---
Im Februar 2012 …
… startet Deine Berliner DSA-Community: »Seelengrund«

In zehn spannenden One-Shots und einigen Specials erzählt der Schriftsteller und Rollenspielleiter Christian Kathan die Geschichte von Seelengrund, einer Ortschaft in der Nähe von Uhdenberg. Dieser Ort der Ruhe und Harmonie wird eines Tages jäh aus seiner beschaulichen Ruhe gerissen, als ein Ereignis seine Bewohner und Besucher in eine prekäre und durchaus bedrohliche Lage bringt.

Von einem Moment zum nächsten benötigt Seelengrund die Hilfe von Helden – und damit auch Deine Unterstützung !
Sei dabei, wenn der Silberne Turm erkundet wird. Wenn der Unsichtbare Tod durch die Straßen von Seelengrund streift. Wenn die Geheimnisse der Vergessenen Schwesternschaft ergründet werden. Und wenn ein Schwarzes Auge über das Schicksal von Seelengrund entscheiden soll …

Erlebe in immer neuen Gruppenzusammensetzungen spannende Abenteuer in und um Seelengrund – im Januar startet die Anmeldung für den ersten One-Shot unter dem Titel:
»Der Fahle Tag«

»Seelengrund« ist ein Community-Projekt des Berliner Vereins zur Förderung phantastischer Kultur, Nexus e.V.
(http://www.nexus-berlin.de), und dem Projekt Spiel-in-der-Burg.
Das Projekt startet im Februar 2012 (die Anmeldung für den ersten One-Shot beginnt im Januar 2012) und wird sein Finale im November des Jahres erreichen.
Die Teilnehmer spielen (je nach Anmeldung im Online-Forum) in wechselnden Gruppenzusammensetzungen nach DSA4-Spielregeln und mit vorgebauten Charakteren.
Weitere Informationen kriegt Ihr ab Januar unter
http://www.spiel-in-der-burg.de
http://www.facebook.com/Seelengrund
http://seelengrund-berlin.blogspot.com
oder per E-Mail via
christian.kathan(at)yahoo.de
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » So 18. Dez 2011, 22:46

Hilfe! Wie krieg ich einfach nur das jpg angehängt und nicht automatisch eingebettet (was nämlich die Forumsbreite total verbreitert)?
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Seelengrund

Beitrag von Ben » Mo 19. Dez 2011, 01:14

Bilddateien werden eingespeist. Wenn du das ganze als DOc oder als PDF anhängst, sollte es funktionieren, daß nur der Link da ist.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Mi 21. Dez 2011, 09:23

Ben hat geschrieben:Bilddateien werden eingespeist. Wenn du das ganze als DOc oder als PDF anhängst, sollte es funktionieren, daß nur der Link da ist.
Ah, okay ... werd' ich später mal machen ... die Einbindung nimmt schon sehr viel Platz weg ...

Ansonsten: Seelengrund startet am 26. Februar! Bitte vormerken!
:mrgreen:
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Mi 4. Jan 2012, 09:19

Ich hab' dann mal vorgeplant ... (grins)

Davon ausgehend, dass Spiel-in-der-Burg im neuen Jahr stets den 4. Sonntag im Monat Burg-Räume haben wird (was nicht passieren wird - es wird, grade zum Jahresende hin - immer wieder zu Verschiebungen kommen!), habe ich mir diesen regelmäßigen Termin einfach mal für Seelengrund eingeplant. Die zehn One-Shot-Termin in 2012 für Seelengrund werden also sein:

26. Februar (Start)
25. März
14. April *
19. Mai *
24. Juni
22. Juli
26. August
23. September
28. Oktober
25. November (Finale)

* = Verschiebung wegen Burg-Con (21./22. April), dies ist der Samstag zwischen dem 2. und 4. Sonntag.
** = Verschiebung wegen (m)eines privaten Termins, dies ist der Samstag zwischen dem 2. und 4. Sonntag.

Diese Terminliste ist (bis auf den 26. Februar) ohne Gewähr, nicht in Stein gemeißelt und wird sich im Laufe des Jahres gefühlte siebentausend Mal ändern. Trotzdem (und auch, weil ich in diesem Jahr wieder Messetermine habe) ist es sinnvoll für mich (und eventuell auch Euch?), eine Art Jahresplanung zu machen.
:mrgreen:
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

s.Oliver
Beiträge: 410
Registriert: Sa 15. Okt 2011, 23:02

Re: Seelengrund

Beitrag von s.Oliver » Mo 9. Jan 2012, 22:27

WAS nicht meißeln!

das hättest du mir voher sagen sollen. jetzt hab ich die marmorplatte schon bestellt. ^^

Sandra
Beiträge: 49
Registriert: Do 24. Nov 2011, 23:43
Wohnort: Berlin

Re: Seelengrund

Beitrag von Sandra » Di 10. Jan 2012, 00:04

*kritzel kritzel kritzel* :)
Hmmm, gibt es für DSA Ignoranten auch eine Schonfrist oder irgendwo ne Zusammenfassung à la "DSA für Dummies"?
SpiB Vorstellung
[DSA] Arvi
[Gurps] Special Agent Lockheed "Loki"
[CoC] Fred Fuse

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Di 10. Jan 2012, 02:39

beemex hat geschrieben:*kritzel kritzel kritzel* :)
Hmmm, gibt es für DSA Ignoranten auch eine Schonfrist oder irgendwo ne Zusammenfassung à la "DSA für Dummies"?
Es wird eine Zusammenfassung der wichtigsten Regeln auf den Charakterbögen geben.
:P
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Seelengrund

Beitrag von Christian » Mo 23. Jan 2012, 18:14

Das hier mag alle, die sich ein wenig mit Aventurien ausgekennen, interessieren:

Die Handlung der Seelengrund-Community wird übrigens im Jahr 1031 BF spielen, also in der (nahen) Zukunft der bisherigen, aktuellen Geschehnisse. So haben alle Charaktere gut ein Jahr "Zeit", um Abenteuer erlebt zu haben, die vom bisherigen Kanon unberührt sind.

Alle Nicht-DSA-"Nerds"' (das ist liebevoll gemeint!): Jeder wird bei Seelengrund mitmachen können, ob er DSA oder Aventurien bislang schon einmal kannte oder nicht.

:P
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Erik
Beiträge: 944
Registriert: So 18. Feb 2007, 16:46

Re: Seelengrund

Beitrag von Erik » Mi 25. Jan 2012, 22:01

Du kannst natürlich auch deinen One-Shot auf dem Burg-Con anbieten. 8)
Vielleicht kann man da ja mal wieder frisches Blut an Land ziehen
[Vorstellung]

Irgendwer hat schon viel zu tun, er muss schon die Welt retten. Also mach es doch einfach selbst.

Gesperrt

Zurück zu „Demnächst in der Burg“