Pirates of the Spanish Main

Ankündigungen neuer Projekte
Antworten
Clemens
Beiträge: 175
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 10:31
Wohnort: Berlin

Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Clemens » So 5. Mai 2019, 16:03

Hi
ich plane meine Spielleitertätigkeit aus den eigenen 4-Wänden in die Burg zu verlagern.

Als Test habe ich mir das System Pirates of the Spanish Main herausgesucht.
Ich möchte die "offiziellen" im Netz als download existenten "one sheets", sowie das Abenteuer aus dem Regelwerk anbieten.
[Wer die bereits kennt, hätte wenig Spaß, daher die Vorwarnung.]

Hier möchte ich nun feststellen, wie die Interessenlage aussieht, um zu entscheiden, ob es eine Mini-Kampagne oder nur one shots werden...

Ich bitte um Rückmeldung von Interessierten Spielern.
Gruß
Clemens
Wenn unsere Würfel Schwerter werden.
http://www.spiel-in-der-burg.de/viewtop ... =11&t=6164
DSA "Xenthor"; Star Wars "Pash Wellknown"; Victorianna "Stew Angus-Chain-McGregor"; Splittermond "Darin - Zweiauge- McCarra"

Hvaldan
Beiträge: 75
Registriert: Di 16. Okt 2007, 19:11
Wohnort: vorhanden

Re: Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Hvaldan » Mo 6. Mai 2019, 07:52

Rollenspiel, Tabletop, or ein Mix aus beiden? :)

Clemens
Beiträge: 175
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 10:31
Wohnort: Berlin

Re: Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Clemens » Mo 6. Mai 2019, 15:00

Ausschließlich Rollenspiel - geplant erstmal ohne Floorplan und Figuren, entsprechend eher "Cineastischer Ansatz" ;)
Wenn unsere Würfel Schwerter werden.
http://www.spiel-in-der-burg.de/viewtop ... =11&t=6164
DSA "Xenthor"; Star Wars "Pash Wellknown"; Victorianna "Stew Angus-Chain-McGregor"; Splittermond "Darin - Zweiauge- McCarra"

Hvaldan
Beiträge: 75
Registriert: Di 16. Okt 2007, 19:11
Wohnort: vorhanden

Re: Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Hvaldan » Mi 8. Mai 2019, 12:13

Danke für die Klarstellung. Klingt interessant. :)

Malenus
Beiträge: 161
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 09:39
Wohnort: Königs Wusterhausen

Re: Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Malenus » Mi 8. Mai 2019, 17:32

Je nach Termin interessant

Andreas II
Beiträge: 229
Registriert: Mi 18. Apr 2007, 16:45

Re: Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Andreas II » Sa 11. Mai 2019, 15:20

Clemens hat geschrieben:
So 5. Mai 2019, 16:03
ich plane meine Spielleitertätigkeit aus den eigenen 4-Wänden in die Burg zu verlagern.
Sehr löblich!
Clemens hat geschrieben:
So 5. Mai 2019, 16:03
Hier möchte ich nun feststellen, wie die Interessenlage aussieht, um zu entscheiden, ob es eine Mini-Kampagne oder nur one shots werden...
Mein Interesse ist auf jeden Fall geweckt auch, wenn ich das System nicht kenne. Natürlich kann ich nicht immer kommen aber diese Schwierigkeiten sind ja normal.
[RC] Cornelius Steam, [HoE] Mr. Pink [SW:AoR] Gronkh, [AEC] Jacques le Rois, [TOEE] Friedbert

Hvaldan
Beiträge: 75
Registriert: Di 16. Okt 2007, 19:11
Wohnort: vorhanden

Re: Pirates of the Spanish Main

Beitrag von Hvaldan » So 12. Mai 2019, 06:33


Antworten

Zurück zu „Demnächst in der Burg“