Burg-Con 2018 ... 2019 leider wohl doch nicht statt ! ! !

Burg-Con, Sonnencon und Co

Moderator: Spielleiter

Praetorianer_Berlin
Beiträge: 28
Registriert: So 22. Okt 2017, 12:35
Wohnort: Berlin

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Praetorianer_Berlin » Do 8. Feb 2018, 16:05

Hallo Leute,

gern haben wir Euer Engagement zum Thema "Herbstcon" gesehen.

Wir möchten daher darauf hinweisen, daß der Vorstand am 11.02.2018 in
der Burg zu seiner Sitzung zusammenkommt.

Wer sich also aufgerufen fühlt, kann gerne am Sonntag ab 12:30 Uhr
zum Thema zu uns stoßen.

Beste Grüße

Benjamin (für den Vorstand)
Zuletzt geändert von Praetorianer_Berlin am Do 8. Feb 2018, 21:27, insgesamt 1-mal geändert.

Kevin
Beiträge: 167
Registriert: So 26. Okt 2014, 15:16
Wohnort: Berlin

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Kevin » Do 8. Feb 2018, 19:46

Ich werde aufjedenfall da sein und hoffe das sich noch weitere Leute einfinden die ein Interesse am Con haben!

Eventuell kann man ja schon eine Orga gründen. Diejenigen die an diesem Tag keine Zeit haben sich aber trotzdem dafür einsetzen und Interesse haben können sich hier ja nochmal melden!
Elfen essen auch Fleisch! Ja..., Fruchtfleisch.

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Christian » So 11. Feb 2018, 10:04

Eben erst gesehen.
Ich kann heute nicht, weil ich arbeiten muss.
Muss nämlich wochenends immer wieder arbeiten und daher immer mindestens 14 Tage vorher planen, wenn ich einen Wochenendtag frei haben mag.
Was bedeutet das jetzt für mich, der ich ein Interesse daran hätte, Nexus-Mitglied und Burg-Orga-Beteiligter zu werden?
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Malenus
Beiträge: 160
Registriert: Mo 6. Jun 2016, 09:39
Wohnort: Königs Wusterhausen

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Malenus » So 11. Feb 2018, 13:21

Bei mir sieht's heute mit der Zeit ähnlich aus. Gestern war Familienfeier und heute muss ich arbeiten.

Sonst wäre ich gerne vorbei gekommen

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Knut » Mo 12. Feb 2018, 10:46

Kevin hat geschrieben:Ich werde aufjedenfall da sein und hoffe das sich noch weitere Leute einfinden die ein Interesse am Con haben!

Eventuell kann man ja schon eine Orga gründen. Diejenigen die an diesem Tag keine Zeit haben sich aber trotzdem dafür einsetzen und Interesse haben können sich hier ja nochmal melden!
Sieht so aus, als wenn Du als Einziger Auskunft geben kannst - wie ist es denn beim Vorstand gelaufen?

Kevin
Beiträge: 167
Registriert: So 26. Okt 2014, 15:16
Wohnort: Berlin

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Kevin » Mo 12. Feb 2018, 16:18

Es lief ziemlich gut. Ich hab mit dem Vorstand gesprochen und habe zusammen mit Secie und Christian die Orga bekommen. Was genau daraus wird, wird sich in den nächsten Tagen zeigen wenn wir uns treffen und besprechen. Es soll ein zweites Treffen mit dem Vorstand geben im nächsten Monat. Da werden sich dann Vorstand und Orga nocheinmal im gesamten austauschen.
Elfen essen auch Fleisch! Ja..., Fruchtfleisch.

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Knut » Mo 12. Feb 2018, 17:11

Sehr schön - Danke.

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Knut » Fr 4. Mai 2018, 12:02

Kevin hat geschrieben:Es lief ziemlich gut. Ich hab mit dem Vorstand gesprochen und habe zusammen mit Secie und Christian die Orga bekommen. Was genau daraus wird, wird sich in den nächsten Tagen zeigen wenn wir uns treffen und besprechen. Es soll ein zweites Treffen mit dem Vorstand geben im nächsten Monat. Da werden sich dann Vorstand und Orga nocheinmal im gesamten austauschen.
Kann man denn mal einen Zwischenstandsbericht bekommen? Hält vielleicht auch das Interesse für die Burg Con am Leben?

Knut
Beiträge: 4169
Registriert: Di 20. Feb 2007, 18:26
Kontaktdaten:

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Knut » Fr 11. Mai 2018, 09:48

O.K. Ihr arbeitet also daran und im Frühjahr??? 2019 findet die Burg Con wieder statt - Danke, das sind tolle Nachrichten.
Besonders gut gefallen mir die neuen Ansätze wie:
-Spielleiterversteigerung
-Sneak Preview Runden, bei denen die Spieler sich überraschen lassen müssen und nicht wissen was angeboten wird
-wieder tolle Brettspielrunden, damit Zuspätkommer erst einmal bespaßt werden, bevor der nächste Block beginnt.
-ähnlich wie beim Speed Dating, Wechsel von einem Spielleiter zum nächsten innerhalb gewisser Runden mit bis zu 4 Spielleitern
-öffentliche Rollenspielrunde auf dem Hof mit Schaumstoffriesenwürfeln, riesigen aufgehängten Charakterbögen in den Pausen.
-natürlich ein Abschlussevent, Tombola usw.
hört sich echt schon mal gut an.
Macht weiter so, das wird bestimmt eine schöne Veranstaltung.

Christian
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 9. Mär 2007, 15:12
Wohnort: Berlin - Kreuzberg

Re: Burg-Con 2018 ... fällt aus?

Beitrag von Christian » So 13. Mai 2018, 15:56

Heyho.
Sorry, dass ich auf die vorletzte Nachricht nicht reagiert habe - ist mir durchgeschlüpft.
Wir haben sensationelle Dinge vor, darunter ein kostenloses Helene-Fischer-Konzert und eine Outdoor-Schaumparty ... nicht. #grins
Im Ernst: Wir sind noch am Planen diverser Details.
Klar ist jedoch: Es wird "back to the roots" gehen, es wird um Rollenspiel gehen und auch darum, den Burg-Con (wieder) attraktiv für Nexus-Mitglieder zu machen.
Voraussichtlich am 15. Mai hat das Burg-Con-2019-Orga-Team (Kevin, Luigi und ich) seine nächste Sitzung, danach wissen wir einiges mehr über den Ablauf und die Eckdaten.
:P
• • • Spielleiter • Autor (http://christiankathan.blogspot.com) • • •

Antworten

Zurück zu „Conventions“