www.Spiel-in-der-Burg.de
http://spiel-in-der-burg.de/

[Contact] Contact am 21.12.2014
http://spiel-in-der-burg.de/viewtopic.php?f=25&t=5774
Seite 1 von 2

Autor:  Marcel [ So 30. Nov 2014, 11:40 ]
Betreff des Beitrags:  [Contact] Contact am 21.12.2014

"Du dachtest doch nicht wirklich wir wären allein?"

Omega-Basis Bravo-Epsilon in Mali, Einsatzzentrale:
"Seid gegrüßt Soldaten,
am 21.12. begeben wir uns um 1500 in der privaten Residenz eines Martin Siedows in das erste Gefecht. Die Eintragungen können ab sofort vorgenommen werden.

Missionsname: Wintersonnenwende

Folgende Meldungen sind schon eingegangen:

Meldung 1, 20.12.2046, 18:46 UTC: "Omega Code 00 Delta Epsilon Rho - Eindringendes Unbekanntes Flugobjekt auf den Koordinaten 78 Nord 42 West."
Meldung 2, 20.12.2046, 19:00 UTC: "Unbekanntes Flugobjekt Delta-7 1 ist scheinbar abgestürzt. Einsatzteam wird angefordert. Omega-Basis Bravo Epsilon übernehmen sie!"

Ich habe ihre Dossiers hier, sie scheinen das perfekte Team für den Einsatz, auch wenn sie noch relative Frischlinge bei Omega sind. Ihr Auftrag ist es das Objekt zu bergen, was davon noch übrig ist und mögliche Feindkontakte zu eliminieren oder zu betäuben.
Irgendwelche Fragen?"

Das Team:
1. Doctus als Spezialist für Schwere Waffen
2. BBHood als Sanitäter
3. Kevin99 als Spezialist (Scharfschütze)
4. Martin Siedow als Spezialist (Sprengstoffexperte)
5.

Die Reserve:
1.
2.

Charaktere werden gestellt, es können aber Wünsche geäußert werden oder man kann den Charakter vor zusammen bauen ansonsten sind es Militärs aus allen Ecken der Welt.
Ansonsten hier einige Beispiele: (bitte mich ansprechen für genauere Informationen)

Militärisches Personal:
Gruppenführer (1x pro Gruppe)
Spezialist in einen der folgenden Gebiete: Nahkampf, schwere Waffen, Sprengstoff, Scharfschütze
Hundeführer
Sanitäter

Nachrichtendiest:
Agent
Analyst
Cleaner
Hacker

Sonstiges:
Kind von Mu (1x pro Gruppe): Diese, ausschließlich weibliche Unterart des modernen Menschen sind genetisch modifiziert worden, wodurch sie gewisse Vorzüge, aber auch Nachteile gegenüber den homo sapiens sapiens haben. Kein Kind von Mu ist älter als 23 Jahre.

Autor:  Søren [ Mo 1. Dez 2014, 18:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Ich hätte ja interesse, finde das Datum allerdings ungeeignet.

Autor:  Doctus [ Sa 6. Dez 2014, 16:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Muss man dafür das System kennen?

Ich kenn's nämlich gar nicht (würde aber fleißig googlen), aber wäre gern dabei.

Wenn ich keine Ahnung von der Materie hab, lautet meine Devise "Wenn etwas nicht mit Gewalt zu lösen ist, probier es mit mehr Gewalt". Wenn ich dabei bin, wäre daher wohl der Experte für schwere Waffen das attraktivste für mich. Bin aber flexibel, falls was anderes besser wäre.

Autor:  Marcel [ Sa 6. Dez 2014, 16:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

MAn muss das System nicht kennen, deswegen mache ich es auch, um Leuten das System nahezubringen.
Setting ist, für die es interessiert: Militärische Cyberpunk mit Mystik und Sci-Fi Elemente, entsprechend mit UFO-Mythos etc. ^^

Autor:  Doctus [ Sa 6. Dez 2014, 17:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Na dann "count me in!"

Autor:  Nesteo [ Mi 10. Dez 2014, 13:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Wie genau könnte man sich denn den "Hundeführer" vorstellen???

Autor:  Knut [ Mi 10. Dez 2014, 13:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Nesteo hat geschrieben:
Wie genau könnte man sich denn den "Hundeführer" vorstellen???


Das ist der Adolf Hitler unter den Hunden. Ein Schäferhund mit Schnäuzer und Scheitel rechts.

Autor:  Søren [ Mi 10. Dez 2014, 14:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Pfui, Knut!
... und der Gruppenführer ist dann der prä-Reichstags-Addy?

Autor:  Marcel [ Mi 10. Dez 2014, 16:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Hundeführer ist derjenige der gut mit unseren vierbeinigen Freunden umgehen kann.

Der Verschleiß eines Hundeführers ist höher bei manchen Basen, man sagt in Neuseeland seien in einen Jahr fünf oder mehr Hundeführer gewesen, alle KIA.
Ansonsten bringt er einen eigenen Hund mit und kann auch sonst Spürhunde und Kampfhunde ins Feld führen.

Autor:  Flo [ Do 11. Dez 2014, 01:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Contact] Contact am 21.12.2014

Zitat eines Hundeführers: "Hunde, wollt ihr ewig leben?"

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/